Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Widerruf
Widerrufsrecht
Der Kunde kann einen Vertragsschluss mit einer Frist von zwei Wochen ohne Angabe
von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Tag des Eingangs
der Waren beim Kunden. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des
Widerrufs per Postkarte oder eMail an die genannte Adresse. Im Falle des
Widerrufs ist der Kunde zur Rücksendung der Ware verpflichtet. Zur
schnelleren Abwicklung ist dabei eine Kopie der Rechnung oder des Lieferscheins beizulegen.
Die Kosten für die Rücksendung trägt der Kunde, es sei denn,
die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware oder die Bestellung
übersteigt einen Betrag von 40 Euro. Bei Produkten, die
individuell für Kunden gefertigt wurden, entfällt das gesetzliche
Wiederrufsrecht! Wenn Sie beschädigte oder abgenutzte Waren zurückschicken, wird
der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht; dies können Sie
vermeiden, indem Sie lediglich die Ware einer Prüfung unterziehen, wie sie Ihnen
etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre und diese ohne
Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken.
Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen
Die auf den Webseiten von www.druckexpress.de angegebenen Preise beinhalten
die gesetzliche Mehrwertsteuer. Sie werden erst verbindlich, wenn druckexpress
die Ware ausliefert. Die Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Die
Zahlung erfolgt per Vorkasse oder Paypal . Im Inland betragen die Porto- und
Verpackungskosten ab 4,90 Euro zuzüglich eventueller Expresskosten. Die
Preise für das Versenden ins Ausland betragen 17,- Euro fix.

Ausschluss des Rückgaberechtes
Das Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach
Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen
Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht
für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder
deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder
Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von
Ihnen entsiegelt worden sind sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften
und Illustrierten (es sei denn, dass Sie ihre Vertragserklärung zur
Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten telefonisch abgegeben
haben). Ende der Rückgabebelehrung